Kundenstimmen

Dr. Ing. Thorsten Thümen, Manager Process Engineering & Systems, Ferromatik Milacron GmbH

„Design spielt in allen Bereichen eine immer stärkere Rolle. Daher war es unser Anliegen mit Hilfe eines neuen Produktdesigns den geplanten Imagewandel der Firma zu stützen und eine eindeutige Markenidentität zu schaffen. Ein wesentlicher Baustein für unseren Erfolg liegt in der guten und freundschaftlichen Zusammenarbeit mit defortec. Die Zusammenarbeit ist einfach, konstruktiv und lösungsorientiert. Der „Wow-Effekt“ bei den Erstvorstellungen unserer neuen Produkte war mehr als positiv und als Bonus obendrauf gab es noch den iF Product Design Award 2014 und eine Nominierung beim German Design Award 2015. Was will man mehr?!“

Nathalie Albrecht, Leiterin Marketing centrotherm photovoltaics AG

„Im Rahmen einer weitreichenden Design-To-Cost-Kampagne haben wir unserem Feuerofen für die Solarzellenproduktion Hand in Hand mit defortec ein neues Design gegeben. Mit dem Re-Design bietet der c.FIRE unseren Kunden auch ein Plus an Funktionalität und wir konnten gleichzeitig die Herstellkosten senken. Das funktionelle und moderne Design-Konzept wurde darüber hinaus auf unsere Neuanlagen ausgeweitet. Wir haben defortec stets als kompetenten, innovativen und praxisorientierten Partner erlebt.“

Ralf Dienel, Werkleiter Dürr Ecoclean GmbH

„Anlagendesign spielte in der industriellen Reinigungstechnik bisher so gut wie keine Rolle. Mit der Entwicklung der EcoCCore standen wir so vor einer ganz neuen Herausforderung. Das defortec Team hat uns bei der Realisation engagiert begleitet und optimal unterstützt. Insbesondere schätzen wir die aktive, vorausschauende und flexible Arbeitsweise des Teams. Unsere Ideen und Vorschläge  sowie Anforderungen an Funktionalität und Kosten flossen von Anfang an in den Designprozess ein. So entstand ein komplett durchdachtes, attraktives und absolut marktfähiges Produkt."

Winfried Benz, Geschäftsführer Licon mt

"Die an das defortec-Team gerichtete Aufgabe bestand darin, gemeinsam mit unseren Ingenieuren ein kraftvolles und dynamisches Außendesign für ein neues, erweitertes Maschinenmodell zu entwickeln, das zum einen zu unserem LiFLEX-Baukasten passt und zum anderen für höchste Performance und Qualität steht. Und ich sage nur: Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird von unseren Kunden wertgeschätzt. Der "iF product design award", den wir aktuell für die besagte „LiFLEX II 444“ erhalten, unterstreicht diesen Erfolg.“

Dr. Eric Rüland, Managing Director GP Solar GmbH

„Die Zusammenarbeit mit defortec war außerordentlich erfolgreich und sympathisch. Nach einer umfassenden Analyse des Produkts, erreichten wir ein überzeugendes Re-Design, welches bezüglich Fertigung, Handhabung und Design besser war als die ursprüngliche Entwicklung.“

Normann Kreuter, Geschäftsführer German eForensics GmbH

„Das defortec Team hat uns geholfen, unsere hohen Ansprüche an die eigene technische Innovation auch beim Design des EVISCAN zu erfüllen.

Besonders hilfreich war, dass sie dabei nicht nur umgesetzt, sondern wichtige eigene Impulse eingebracht haben. Getreu dem Rams'schen Motto „weniger aber besser“ hilft das Clean Design unseren Anwendern offen auf die neue Technologie zuzugehen. Design wird hier für uns zum Produktvorteil.“