MRK Umhausung

Mensch Maschine Kollaboration

Für die Tecfabrik der Daimler AG entwickelten wir das Design eines mitfahrenden MRK fähigen Montageroboters. Diese neue Robotertechnologie ermöglicht die Kollaboration zwischen Mensch und Roboter. Neben seinem kollaborativen Design waren umfangreiche Sicherheitsaspekte sowie eine rasche Produktion und Lieferung des Prototypen gefordert.

Die daraus entstandene Gesamtstruktur zeichnet sich durch ihr zeitgemäßes und klares Erscheinungsbild sowie ihre hohe Benutzer- und Wartungsfreundlichkeit aus. Die integrierte LED-Statusanzeigen sind von jeder Position aus gut sichtbar und visualisieren das Mitfahren des gesamten Montageroboters. Die im Inneren befindliche Schalldämmung reduziert das Lärmaufkommen maßgeblich und gestaltet somit ein angenehmeres Arbeitsumfeld.


Red Dot Design Award 2017

Die MRK-Umhausung mitsamt des Roboterkopfes wurde mit dem international, renommierten Designpreis Red Dot Design Award 2017 ausgezeichnet.

Zur Projektübersicht

Weitere Rubriken

Good to know...

Ein kleines Glossar, das die Verständigung über Design vereinfachen soll. Zum Glossar
"Designkonzept"

In dieser wichtigen Bearbeitungsphase werden Produktvisionen entwickelt, logische neue Form- und Funktionskonzepte erarbeitet und über das Design die Emotionalisierung des Produktes erzeugt. Klare, unverwechselbare und zukunftsweisenden Strukturen, die Form, Material und Funktion verbinden, geben dem Produkt seinen zukünftigen einmaligen Charakter. Diese innovativen Designkonzepte werden detailliert ausgearbeitet, anhand von Varianten überprüft, sauber durchgearbeitet und im anschließenden Dialog mit dem Kunden zum fertigen Produkt entwickelt.