NFLG Asphaltmischanlage GLB4000

Zeichenhafte Asphaltmischanlage

Das Design der GLB 4000 von NFLG präsentiert sich
mit einem innovativen äußeren Erscheinungsbild.
Der Anlagen-Turm erhält seine zeichenhafte und
architektonische Anmutung durch die funktions-
orientierte Teilverkleidung, die bei den Treppen-
aufgängen und den Ebenen gezielt eingesetzt
wurde.

Die nun entstandene Räumlichkeit und die Struktur
der Anlage verbessern das Sicherheitsgefühl sowie
die Ergonomie enorm.

Die generierten Designmerkmale werden bei allen
zugehörigen Anlagen-Komponenten angewendet.
Somit werden eine ganzheitliche Gesamtwirkung
und ein prägnantes Markenbild erzeugt.

Die Anlage GLB4000 wurde zusammen mit der
Recyclingeinheit RLB2000 auf der Bauma 2014
in China der Öffentlichkeit erstmals vorgestellt.

Die chinesische Agentur DET unterstützte uns
partnerschaflich bei der Realisierung vor Ort.

www.nflg.com

Zur Projektübersicht

Weitere Rubriken

Good to know...

Ein kleines Glossar, das die Verständigung über Design vereinfachen soll. Zum Glossar
"Industriedesign"

Industriedesign (Industrial Design) oder Produktdesign befasst sich mit dem Entwurf serieller gefertigter Produkte. Man unterscheidet im Industriedesign im wesentlichen zwei Bereiche: a) das Gestalten von Konsumgütern und b) das Gestalten von Investitionsgütern. Zu Konsumgütern gehören Möbel, Sanitärprodukte und elektronische Produkte, während sich das Investitionsgüterdesign auf Designentwicklungen von Produktionsanlagen, Medizin- und Laborgeräten, also mit Produkten für professionelle Anwendungen konzentriert. Der Designer arbeitet in diesen Projekten häufig in einem interdisziplinären Team, seine Aufgaben umfassen die Formfindung, die Markenentwicklung und die Optimierung der Funktion unter besonderer Berücksichtigung der Bedürfnissen einer Zielgruppe.

Der Industriedesigner ist, im Gegensatz zum Künstler nicht Gestalter von Unikaten, sondern von Produkten, die in einer seriellen Produktion hergestellt werden.